Es geht noch doller…

Man hätte es wissen sollen: noch doller geht immer und auch noch teurer.
Für 160.000,- mehr als das vorher vorgestellte Reisemobil bekommt man auch auf der Dachterasse einen Jacuzzi.
Was das ist? Tja ihr Lieben, ich mußte das auch erst googeln. Mehr verrat ich nicht :-).

Futuria Truck © MOST Mobile Specials GmbH
Futuria Truck © MOST Mobile Specials GmbH

Quelle:besten.welt.de
Wer also deutlich mehr als ein halbes Milliönchen auf seinem Langeweilekonto liegen hat und den unterkühlten Charme eines Manager Sitzungszimmers als gemütliche Atmosphäre bevorzugt, der sollte sich dieses „Wohnmobil“ mal näher ansehen.
Um den LKW-Führerschein wird man hierbei allerdings nicht herumkommen.
Im Gegensatz zu den Entwicklern bei Carthago wird man hier nicht mit 7,5 Tonnen an den Start gehen.
Beim Carthago Liner DeLuxe gibt es nämlich das Auto in der Heckgarage noch mit altem Führerschein Klasse 3.
Da parkt dann allerdings „nur“ ein Fiat drin und nicht der Ferrari.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.