Die Womo-Freaks haben Baku erreicht!

Sie haben es tatsächlich geschafft, Respekt!  Einige abenteuerliche Grenzen und kleine Holprigkeiten, aber insgesamt erstaunlich rund. Die SWR-Landesschau hat heute über die zwei Helden aus Partenheim berichtet, die es mit ihrem ausgebauten Bus in rund 25 Tagen bis Baku – pünktlich zum Finale des Eurovision Song Contest – geschafft haben.

Das ganze Blog mit den Reiseberichten gibt es hier: Zwei Freaks mit dem Auto auf dem Weg nach Aserbaidschan.

Glückwunsch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.