Winterliche Vulkantour in der Eifel

Nach Weihnachten dürstete es uns nach frischer Luft und Ruhe, also mal wieder raus Richtung Eifel, fast schon egal wohin. Wir starteten am zweiten Weihnachtstag in Bad Münstereifel, wo uns ein geschlossenes Schwimmbad (das normalerweise Kurtaxe und Stellplatzgebühr eintreibt) empfing – der matschige Stellplatz, auf den man etwas Schotter aufgeschüttet …

Weihnachten bei Pösslchens … 

Ist ja so eine Sache mit den Weihnachtsgeschenken. Die infragekommenden Neuerscheinungen am Kölner Büchermarkt haben uns nicht wirklich überzeugt, Deko-Schnickschnack halten wir aus der Wohnung und aus dem Wohnmobil weitgehend raus, Krawatte, Hemd und Pantoffeln überlassen wir unseren Müttern, und die „größeren Investitionen“ wie neue Sommerreifen, Rückfahrkamera und so weiter …

Kastenwagentreffen in Windeck-Dattenfeld

Seit Tagen war Pösslchen ganz aufgeregt, weil er zu seinem ersten großen Kastenwagentreffen fahren sollte. Da wir so viel von den coolen Rheinlandtreffen des Kastenwagenforums gehört hatten, waren wir im Sommer sogar schon einmal nach Dattenfeld auf den inoffiziellen Platz der Gemeinde gefahren und hatten ein höchst entspanntes Wochenende inkl. …

Der Malibu ist zurück …

made by Carthago. Seit der Caravan Messe in Düsseldorf im September gibt es einen neuen Player in der Riege der Kastenwagenhersteller. Carthago – bisher eher auf dem Gebiet der luxuriöseren Wohnmobile bekannt – hat den wohnmobilen Kastenwagen neu entdeckt. Neu entdeckt ist nicht ganz korrekt. Carthago war in den 80ern …

Wochenende in Roermond

Die nächsten Wochenenden werden wieder angefüllt sein mit Terminen, Konferenzen und anderen netten Dingen, bei denen Pösslchen zuhause bleiben soll … und sommerlicher wird es sicher auch nicht mehr werden. Deshalb nutzten wir das Wochenende samt guten Wetterbericht für einen kleinen Einkaufs- und Erholungstrip nach Roermond. Auf der Karte lachen …

Reise – Wolke – Wortgewaltig

Wenn einen mal die Langeweile plagt kommt man auf komische Ideen oder stößt auf merkwürdige, teils witzige Features im Internet. Eigentlich wollte ich mich mit Keyworddichte und Seitenoptimierung beschäftigen. Dann bin ich auf „wordle.net“ gestoßen.

Expedition im MAN 9.136 FAE geht wieder los

Auf dem Weg zu Freunden kam ich heute in Liblar am Stellplatz vorbei und sah ein Gefährt, das mir bekannt vorkam. Also auf dem Rückweg ein kurzer Abstecher um die Neugierde zu befriedigen. Alte Bekannte: die Familie Edith und Horst Klütsch mit ihrem Wahnsinns-Womo. Am Heck gerade frisch die Folie …

Erster Ausritt mit dem Atera Strada ins Ruhrgebiet

Ein kleiner Ausflug ins Ruhrgebiet stand eh an, um mit ein paar Freunden im Landschaftspark zu grillen. Eine gute Gelegenheit, mal wieder etwas Industriekultur zu schnuppern. Erster Stopp war Hattingen-Henrichshütte. Der Stellplatz liegt zwischen Ruhr und dem ehemaligen Stahlwerk Henrichshütte, und Minuten mit dem Fahrrad entfernt die Altstadt von Hattingen.

Atera Strada DL 3 – unboxing

Rumgeeiert haben wir lange genug: Die festmontierten Türhänger-Träger à la Carrybike kommen wegen der Wohnmobil-Parkplatzsituation in Köln für uns nicht in Frage (noch x cm mehr am Hintern). Der schnucklig zusammenklappbare Alko-Prototyp vom letzten Jahr auf der Messe ist vermutlich nicht über den Prototyp-Status rausgekommen, oder sie verstecken ihn gut. …