Start in die <s>Session</s> Womo-Saison

Start in die Session Womo-Saison

Möglicherweise erwähnte ich es in den letzten Jahren bereits auf diesem Blog, aber es gibt nur zwei Möglichkeiten, den Kölner Karneval mit Anstand zu überstehen: entweder Du machst mit, oder Du verläßt die Stadt. Dableiben und möckern gilt nicht. Das Wetter war eigentlich vielversprechend, keine Gefahr eingefrorener Leitungen oder kaputter Wasserhähne wie letztes Jahr noch Ende März in der Champagne, also hieß es am Morgen des Weiberdonnerstag: nichts wie raus aus der Stadt. „Eine (uns) völlig unbekannte Kulturlandschaft vor der Haustür“ –  wir haben uns die belgische Region Namur ausgeguckt. Dinant soll ja allerliebst an sein schmales Ufer gemalt sein, und rundherum locken Burgen und die Maas – Ihr wißt schon, die mittelalterliche Rhein-Maas-Connection hat es uns angetan.

Ein Vorschau-Häppchen von Tag 4
Ein Vorschau-Häppchen von Tag 4

„Start in die Session Womo-Saison“ weiterlesen