Mit dem Airstream durch die USA – Familientrip 1969

Heute bin ich auf ein wunderbares „Blog“ über einen Familientrip von 1969 mit Airstream-Wohnanhänger gestoßen. Nina, Howard, Michael, Benjamin and Daniel Barsky, also ein Paar mit drei Jungs im Alter von sechs bis zehn Jahren, machen sich mit einem fabrikneuen Airsteam auf den Weg durch die USA und Kanada. Nina führt Tagebuch, und die Einträge werden ergänzt von den Fotos aus der Zeit. Die Geschichte, wie sie an den Airstream gekommen sind, ist auch lesenswert.

“towing an Airstream Trailer, eastward across the United States, north into Canada, then westward all the way to the west coast of Canada, then south down the US western coast back to Los Angeles. June 30, to September 3, 1969. 64 days, 12,220 miles.“

Eine zauberhafte Zeitreise, die noch eins dazu zeigt: schon damals, in der guten alten Hippie-Zeit, waren sie oft auf der Suche nach den einsamen, nicht überfüllten Übernachtungsplätzen.

Zum Barsky Family trip

Ein Kommentar

  1. da bist du mir mit einem AirStream Beitrag ja zuvorgekommen. Hatte einen bei uns auf der Venloerstrasse entdeckt und Ray gebeten ihn zu knipsen – hi Ray, wo ist das Foto – mein iPhone macht leider meist grottige Bilder.
    Ist alles im Kampf mit der Steuererklärung untergegangen :-(
    Ich kann mich ja immer wieder für diese schönen UFOs begeistern.
    Wenn sich die Firma denn endlich für eine schöne Webseite (von uns gemacht) erwärmen könnte.
    Auf der nächsten Messe versuch ich’s wieder ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.