Über uns

Wir sind ein paar Leute aus Köln, die auf verschiedenen Wegen zum mobilen Reisen gekommen sind. Jo und Maria, ihre geliebte Bretagne und ihre geliebte Emma, ein VW-Bully mit Hochdach und besonderem Zuwendungsbedarf – eine lange Geschichte mit viel Herzblut.

Elke, die ihrer Italienreise mit dem notdürftig zum Reisen hergerichteten VW-Bus jahrelang hinterhertrauerte und mit Ray inzwischen einen Gleichgesinnten – nicht nur  fürs mobile Reisen – gefunden hat.

Und schließlich Marc Nowak († 2014) – Chef von Reisemobile-Berens in Pulheim-Brauweiler. Er schlug einen Treffpunkt für Freunde und Kunden im Web vor, wo sie Wohnmobil-Reiseberichte und Erfahrungen sammeln können. Um die Sache an den Start zu bringen, sind Jo und Elke mit ein paar Blogbeiträgen eingestiegen. Und weil Emma manchmal so ihre Zicken hat und Elkes oller Bus schon lange Geschichte ist, waren und sind wir gelegentlich mit den Miet-Wohnmobilen von Berens unterwegs und bloggen über die Touren und „Türchen“.

Elke und Ray wurden dabei schließlich so angefixt, dass sie sich einen der Kastenwagen von Pössl zugelegt haben (ist schon was anderes als der Bully mit den Schlafsäcken …). So wird das Blog durch Bastel- und Ausbaustorys, Womo-Alltag und schließlich auch mal Geschichten von Reisen angereichert, die man mit einem Miet-Womo eher nicht machen würde …

Ob wir uns trauen, uns auf so abenteuerliche Wege wie die Wohnmobil-Profis und Fernreisenden von Perestroika-Reisen zu begeben, werden wir mal sehen – deren Reiseberichte, bei denen auch mal Marokko oder der russische Norden dabei sind, wecken das mobile Fernweh ganz besonders und gehören zu den Highlights in diesem Blog.

Wie man sieht, freuen wir uns über viel Abwechslung und unterschiedliche Sichtweisen – wir lieben Gastbeiträge! Reisemobil-Besitzer und Globetrotter, die in ihren selbst ausgebauten Wohnmobilen oder in toll ausgestatteten Luxus-Dickschiffen die Welt befahren: Macht doch mit. Erzählt uns von Euren Erlebnissen! Persönliche Impressionen vom mobilen Reisen sind  immer wieder etwas ganz besonderes – und wir freuen uns über jede Story.

Lust aufs Mitschreiben?
Mailt uns einfach an reisemobilisten@googlemail.com und wir kommen ins Gespräch!

7 Kommentare

  1. Hallo! Nächste Woche bekommen wir unseren Pössl Win 2, gebraucht, gekauft bei der Fa.Berens, EZ 17.01.2014. Wir kamen aus Köln, wohnen seit 08.1996 in Bad Krozingen, sind langjährige Camper – Wohnmobilisten und haben unseren LMC, 11.2014 verkauft. Von Fa. Hentrich haben wir diesen Kastenwagen gekauft, so klein ist die Welt- Gruß Pösselfan Brigitte Birck – Koch

  2. Hallo ihr Lieben…

    Mensch was ist das für eine tolle Seite, durch die vielen verschiedenen „Autoren“, Reisen und Tipps macht ihr die Seite echt zu etwas besonderem… Hier werd ich auf jedenfall öfter vorbei schauen. HUT AB!

    Liebe Grüße, Isa

  3. hallo Isa,
    danke für dein Feedback.
    Du darfst jederzeit gern mitmachen.
    Wir freuen uns über jeden Bericht und viele Bilder dazu.

    Liebe Grüße aus Köln
    Jo

  4. Hallo,

    mein Mann Dennis und ich, Joanna, sind mit unserem VW Hippiemobil am 1. September 2017 auf halbe Weltreise aufgebrochen. Von Berlin über Italien, Kroatien, Montenegro, Albanien bis nach Griechenland sind wir auf 4 Rädern gereist. Danach haben wir den Bussi nach Hause geschickt und sind allein weiter. Unter http://www.joannaunddennisdersonneentgegen.blogspot.com kann man nach Ländern sortiert unsere Erlebnisse nachlesen.
    Bilder dazu findet man auf der gleichnamigen öffentlichen Facebook Seite sowie auf Instagram. Hätte ich diese Seite nur eher gefunden… Aber die nächste WoMo Reise kommt bestimmt.

  5. Sind auf der Suche nach Balkanländer bei euch „gelandet“ und finden den Rumänien-Reisebericht sehr informativ. Wir sind 2 reiselustige Senioren und rollten( mit dem Wohnwagen) im Sommer 2017 durch Rumänien. Sehr schöne Erinnerungen. Wollen jetzt im Mai und Juni über Rumänien,Bulgarien, Griechenland und vor allem durch Albanien reisen.
    Haben seit Febr.18 einen kleinen Reiseblog.
    fips-womoreisen.jimdo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.