Wagenburg in Beuron/Hausen

Camping Wagenburg
Blick vom Platz auf die rückseitige Felslandschaft

Direkt an der Donau gelegen, zwischen Kloster Beuron und Sigmaringen, liegt der Campingplatz Wagenburg. Ein langgestrecktes Grüngelände, ein kleiner Bachzufluß auf dem Stellplatz, ein relativ großer Wasch- und Spülbereich und ein kleiner Kiosk für Anmeldung und den kleinen Hunger und Durst zwischendurch. Der Platz liegt zwischen Fluß und dem höhergelegenen Bahndamm – Züge fahren aber anscheinend nur sehr wenige. Der Bahndamm wiederum schafft eine Abschottung von der Straße dahinter. Man schaut vom Zelt oder Wohnmobil direkt auf die Donau und die gegenüberliegende Felswand. Im Rücken auf der anderen Seite ebenfalls  die Felswand mit Burgruine.

Camping direkt an der Donau; Stellplatz Wagenburg in Hausen
Blick aus dem Wohnmobil auf den Fluß

Der Campingplatz bietet allerlei Freizeitmöglichkeiten und der Besitzer gibt auch gerne Ausflugs- und Wandertipps – seine Vorzeige-Wanderkarte ist an bestimmten Punkten schon ganz abgenutzt… Gegenüber des Platzes liegt eine Bäckerei für frische Brötchen am Morgen. Lange Kabeltrommel für Stromversorgung ist unbedingt zu empfehlen. Die Waschräume sind großzügig und sauber, mit mehreren Einzelkabinen und einem offenen Bereich zum Spülen und Waschen.

Ein sehr sympathischer Platz mit einer landschaftlich herausragenden Lage.

Basisdaten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.